So einfach kannst du deine Flugangst mit PassengerGuard besiegen:

Mit der Flugangst-App von PassengerGuard lernst du in nur wenigen Minuten pro Tag, deine Flugangst zu überwinden und auf Flugreisen zu entspannen.

Das Ganze funktioniert so:
Die kognitive Verhaltensforschung ist die erfolgreichste und weltweit anerkannte Methode zur Behandlung von mulmigen Gefühlen, Ängsten und Panikattacken.

Davon inspiriert haben wir den PassengerGuard entwickelt.

Das Coole daran:
Jedes Mal, wenn du dich deinen Angstauslösern stellst und unsere Audio-Erklärungen dazu hörst, werden diese vertrauter und verlieren von Mal zu Mal ihren Schrecken. Je häufiger du das machst, desto besser.
Dadurch gewinnst du die Kontrolle über deine Angstauslöser und Gefühle zurück.

Übrigens:
PassengerGuard wird wissenschaftlich von der Ruhr-Universität Bochum untersucht.

Mit dem Kopfflug fliegen wir deinen Flug schon mal zusammen mental, ohne dass du das Flugzeug besteigen musst.

Vom Start bis zur Landung simulieren wir einen kompletten Flug in einer mentalen Flugreise, inklusive aller Abläufe und unbekannten Geräusche, die während des Flugs auftreten und mulmige Gefühle auslösen können. Schritt für Schritt erklärt dir ein ehemaliger Lufthansa-Pilot, woher die Geräusche kommen, was sie bedeuten und was sonst noch wichtig ist, um entspannt zu fliegen.

Mach dich schlau und lindere deine Flugangst.

In rund 12 Kapiteln zur Flugsicherheit gehen wir auf alle relevanten Themen ein, von der Gefährlichkeit von Turbulenzen bis hin zu den Fähigkeiten des Autopiloten und der Belastungsgrenze eines Flugzeugs. Diese Inhalte werden dir ein Gefühl von Vertrautheit an Bord vermitteln, das du sicherlich noch nie zuvor erlebt hast.

Das Flugangst-Training hilft dir, deine Angst vor dem Unbekannten zu überwinden. Je öfter du dir die einzelnen Module anhörst, desto vertrauter werden die ursprünglichen Angstauslöser, bis sie nach und nach ihren Schrecken verlieren.

Wissenstests helfen dir, deinen Wissensfortschritt zu testen und zu verfolgen.

Soforthilfe zur Selbsthilfe:

Für turbulente Momente bietet die App sofortige Stress- und Angstlinderungsübungen, damit du cool bleibst, wenn es darauf ankommt.

Ausgewählte Entspannungstechniken helfen dabei, deinen Geist zu beruhigen und deinen Puls zu senken. Speziell für Momente, in denen das Gefühl von Kontrollverlust droht, die Luft weg bleibt, der Atem stockt und der Puls hochgeht, helfen sowohl leicht anwendbare Atemübungen mit genauer Anleitung und Hilfestellungen zum Atemrhythmus, als auch Meditations- und Achtsamkeitsübungen, dich schnell zu beruhigen.

Wissenschaftlich untersucht:

Teilnehmer eines wissenschaftlichen Projekts des FBZ der Ruhr-Universität Bochum haben sich drei Monate auf den Flug vorbereitet - mit sehr guten Ergebnissen. Die Angst vor dem Unbekannten konnte bei vielen Teilnehmern, die sich mit der App vorbereitet hatten, überwunden werden. Der WDR berichtet darüber. Eine genaue Auswertung der Studie ist im dritten Quartal 2024 zu erwarten.

(Näheres zu der Studie findest du weiter unten: "Flugangst-Training am Flughafen Düsseldorf" der WDR berichtet).
PassengerGuard basiert auf der erfolgreichen Behandlungs-Methode der Kognitiven Verhaltensforschung.

Nie war es leichter, seine Flugangst vor dem Unbekannten zu überwinden.

Mit PassengerGuard behältst du die Kontrolle über deine Gefühle in deinen eigenen Händen.

Starte noch heute durch und befreie dich von deiner Flugangst.
PassengerGuard ist dein Flugangst-Trainer, der dir die Angst vor dem Unbekannten nimmt und mit dir fliegt, wohin du willst.
Ohne Wartezeit. Auch im Flugmodus.

3 Monate Flugangst-Training und Soforthilfe ab 1,92 Euro pro Woche. Gesamt: 24,99 Euro:

Das FBZ der Ruhr-Universität Bochum untersucht in einer wissenschaftlichen Studie die Wirksamkeit von PassengerGuard bei Passagieren mit Flugangst.

Im November 2023 fand das Briefing der Passagiere der Flugangst-Studie statt. 50 der rund 150 Teilnehmer bereiteten sich 3 Monate lang mit PassengerGuard auf den Flug vor. Die ersten Eindrücke und Reaktionen findet ihr im folgenden WDR-Bericht.

 

Flugangst überwinden
Flugangst-Training am Flughafen Düsseldorf DUS.

Am Samstag, dem 2. März 2024, versammelten sich zahlreiche Teilnehmer vor einem Tagungsraum am Düsseldorfer Flughafen, um an einem Flugangst-Training teilzunehmen. Diese rund 150 Personen wurden im Rahmen eines wissenschaftlichen Projekts von der Ruhr-Universität Bochum eingeladen. Unter der Leitung von Dr. André Wannemüller waren sie alle mit dem gemeinsamen Ziel anwesend, ihre Flugangst zu überwinden und an der Studie teilzunehmen.

Christian Pittelkau, ein 41-jähriger Teilnehmer, steht exemplarisch für viele, die bisher das Fliegen vermieden haben und sogar berufliche Chancen aufgrund ihrer Ängste ablehnen mussten.

In einem Interview mit dem WDR erzählte Christian Pittelkau, wie er sich drei Monate lang mit der App PassengerGuard auf den Tag vorbereitete und wie sie ihm half, seine Flugangst zu überwinden.

Christian Pittelkau nach seinem ersten Flug. Bildquelle: WDR

Christian Pittelkau nach seinem ersten Flug. Bildquelle: WDR

"Die App hat mir die Flugangst genommen!"
"Ohne sie wäre ich heute nicht ins Flugzeug gestiegen."

"Bereits 2017 hatte ich an einem Flugangst-Seminar teilgenommen und saß schon angeschnallt im Flugzeug. Doch kurz bevor die Türen geschlossen wurden, bin ich wieder ausgestiegen.
Dank PassengerGuard konnte ich mich jetzt über 3 Monate mit dem Flugangst-Training  auf den Flug gezielt vorbereiten und alle Unsicherheiten beseitigen."

PassengerGuard Flugangst-Training im WDR

"Hier und heute" WDR, Sendung (gekürzt) vom 05.04.2024

Wir fürchten uns oft vor Dingen, die wir nicht einschätzen können. Doch solange wir versuchen, sie zu verstehen, können wir unsere Ängste überwinden und ihnen standhalten.

Johann Wolfgang von Goethe

 

Mit PassengerGuard wird das Unbekannte vertraut – und verliert an Schrecken.

Erwirb wichtiges Know-how, um entspannter fliegen zu können. Wenn du verstehst, was in jeder der 20 Flugphasen geschieht, kannst du deine Gefühle besser kontrollieren. Ein Pilot erklärt dir in der App alle Abläufe und Geräusche – vom Start bis zur Landung.

Die App bietet sofortige Stress- und Angstlinderungsübungen für turbulente Momente, damit du gelassen bleibst, wenn es darauf ankommt.

Entspannungstechniken helfen dabei, deinen Geist zu beruhigen und deinen Puls zu senken.
PassengerGuard unterstützt dich dabei, ein vertrautes Gefühl in jeder Phase des Fluges aufzubauen, denn vor Dingen, die uns vertraut sind, haben wir in der Regel weniger Angst.

WAS DIE APP BEINHALTET:

 

Erwirb wichtiges Know-how über Flugsicherheit, Technik, Abläufe und Geräusche, um sofort entspannt zu fliegen.
Gewinne die Kontrolle über deine Flugangst, indem du die Abläufe und Geräusche in jeder der 20 Flugphasen verstehst.
Dein persönlicher Audio-Pilot erklärt dir alle Abläufe und Geräusche vom Start bis zur Landung.
Trainingspläne unterstützen dich dabei, deine Ängste selbstbestimmt und methodisch zu überwinden.
Mit jedem Flugangst-Training nimmt die Angst in der Situation kontinuierlich ab.
Je häufiger man sich den Angstauslösern stellt, desto vertrauter werden sie und verlieren nach und nach an Schrecken.
Sofortige Stress- und Angstlinderungsübungen für Panikmomente.
Entspannungstechniken helfen dabei, deinen Geist zu beruhigen und deinen Puls zu senken.
Meditation für erholsamen Schlaf vor dem Flugtag / die Flugreise zur mentalen Erfrischung.
Verfolge deinen Fortschritt und teste dein erworbenes Wissen mit zwei geführten Quiz.

 

Was tun, wenn die Flugangst stark einschränkt?

Hole dir jetzt deinen persönlichen AUDIO-Piloten, um angstfrei und entspannt zu fliegen.

Mit dem Flugangst-Training von PassengerGuard überwindest du die Furcht vor dem Unbekannten. PassengerGuard gibt dir die Sicherheit, die du brauchst, um entspannt zu fliegen. Starte jetzt – ohne Wartezeit!

3 Monate Flugangst-Training und Soforthilfe ab 1,92 Euro pro Woche. Gesamt: 24,99 Euro: